Freiwillige Feuerwehr
Maria Wörth · Reifnitz
Notruf
 

Einsätze

Mittwoch, 24 Juli 2019

Brandeinsatz Bootsbrand in Dellach

Die Mannschaft des TLFA 2000 war gerade vom letzten Einsatz eingerückt und versorgte das Fahrzeug, da kam schon die nächste Einsatzmeldung von der LAWZ. Dieses Mal ein Brandeinsatz B3, vermutlicher Bootsbrand im Bereich Dellach.

Mittwoch, 24 Juli 2019

Brandeinsatz Holzhaufenbrand

Zu einem Brandeinsatz der Kategorie B1 wurde die Feuerwehr Reifnitz kurz nach 15:00 Uhr gerufen. Laut LAWZ meldete eine Person ein Feuer neben einem Wohnhaus im Ortsteil Maria Wörth.

Samstag, 20 Juli 2019

Brandeinsatz Holzstapelbrand in Sekirn

Brandeinsatz Kategorie B2 lautet die Einsatzmeldung kurz vor 12:30 Uhr von der LAWZ für die Feuerwehr Reifnitz. Im Ortsteil Sekirn kam es zu einer starken Rauchentwicklung. Sofort rückte das TLFA 2000 Reifnitz und das KLFA Reifnitz zum Einsatzort aus.

Donnerstag, 18 Juli 2019

Technischer Einsatz VU auf der L96 im Bereich Maria Wörth

Zu einem Verkehrsunfall auf der L96 der Wörthersee-Süduferstraße, wurde die Feuerwehr Reifnitz heute in den frühen Abendstunden mittels Sirene alarmiert. Ein PKW kam in einer Kurve ins Schleudern, überschlug sich, streifte dabei ein Carport und kam in einer Böschung zum Stillstand.

Sonntag, 07 Juli 2019

Technischer Einsatz Baum über Radweg

Gegen 07:18 Uhr wurde die Feuerwehr Reifnitz von der Polizeiinspektion Reifnitz zu einem Einsatz im Bereich der Wörthersee-Süduferstraße alarmiert. Ein Baum war auf den Radweg gestürzt und blockierte diesen.

Montag, 01 Juli 2019

Taucheinsatz Vermisste Person am Wörthersee

Die Tauch und Wasserdienstgruppe der Feuerwehr Reifnitz wurde heute, kurz nach 12:15 Uhr zu einem Taucheinsatz nach Krumpendorf gerufen. Eine Person wurde am Wörthersee im Bereich Walterskirchen / Krumpendorf als vermisst gemeldet. 

Mittwoch, 26 Juni 2019

Technischer Einsatz Suchaktion - Vermisste Person am Keutschachersee

Am Mittwoch den 26.06. um 19:49 Uhr wurde die Feuerwehr Reifnitz gemeinsam mit der Feuerwehr Keutschach und der Taucheinsatzgruppe des Bezirkes Klagenfurt Land zu einer Suchaktion an den Keutschacher See gerufen.

Samstag, 22 Juni 2019

Technischer Einsatz VU auf der L97b

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Reifnitz heute gegen 15:42 Uhr gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache geriet ein aus Keutschach kommendes Fahrzeug ins Schleudern und prallte gegen eine Begrenzung. Glücklicherweise wurde dabei niemand verletzt.

Sonntag, 16 Juni 2019

Technischer Einsatz Tierkadaverbergung

Mittels Stillem Alarm wurde die Feuerwehr Reifnitz am Nachmittag zu einem technischen Einsatz gerufen. Aus bisher ungeklärter Ursache gelangten einige Karpfen aus dem Keutschacher See in den Reifnitzer Bach. Wegen der starken Strömung im Bach wurden sie über mehrere Wasserfälle geschwemmt und dabei so schwer verletzt das viele verendeten.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Weitere Informationen