Freiwillige Feuerwehr
Maria Wörth · Reifnitz
Notruf
 

Einsätze

Donnerstag, 05 August 2021

Technischer Einsatz Person in Lift eingeschlossen

Abermals wurde die Feuerwehr Reifnitz zu einer Personenbergung aus einem Lift alarmiert. Dieses Mal zu einem Privathaus im Bereich der Wörthersee-Süduferstraße.

Sonntag, 01 August 2021

Technischer Einsatz Personen in Lift eingeschlossen

Um 17:42 Uhr wurde die Feuerwehr Reifnitz zu einem technischen Einsatz nach Maria Wörth gerufen. Drei Personen waren vermutlich auf Grund eines technischen Defektes in einem Lift eingeschlossen und setzten in weiterer Folge den Notruf ab.

Samstag, 31 Juli 2021

Sonstige Pumparbeiten in der Teixlbucht

Angefordert durch KDO

Dienstag, 27 Juli 2021

Brandeinsatz Brandmelderalarm Villa Sekirn

Gegen 10:53 Uhr wurde die Feuerwehr Reifnitz zu einem Brandmelderalarm nach Sekirn gerufen. In einer Villa löste ein Brandmelder vermutlich auf Grund von Wasserdampf aus. Das TLFA 2000 Reifnitz rückte mit 7 Mann zum Einsatz aus.

Montag, 26 Juli 2021

Technischer Einsatz Baum über Straße

Auf Grund der derzeitigen Wettersituation wurde die Feuerwehr Reifnitz heute um 17:15 Uhr zu einem technischen Einsatz ins Ortsgebiet gerufen. Ein Baum fiel in Folge des Sturmes um und blockierte die L96 die Wörthersee-Süduferstraße kurz nach der Ortsausfahrt von Reifnitz Richtung Maria Wörth.

Dienstag, 20 Juli 2021

Technischer Einsatz Ölspur in Keutschach

Da die Feuerwehr Keutschach derzeit nicht einsatzbereit ist, wurde die FF Reifnitz als Ersatz bei der LAWZ hinterlegt. Gestern gegen 20:25 Uhr heulten in Reifnitz die Sirenen und die FF Reifnitz wurde zu einem technischen Einsatz nach Keutschach in den Ortsteil Dobein gerufen.

Freitag, 09 Juli 2021

Technischer Einsatz Boot/Surfer in Not

Kurz vor 14:30 Uhr wurde ein Sirenealarm für die Feuerwehr Reifnitz ausgelöst. "Boot/Surfer in Not" lautete die Einsatzmeldung. Im Bereich Auen kenterte ein Segelboot und eine Person saß am Rumpf fest.

Mittwoch, 07 Juli 2021

Technischer Einsatz Aufräumarbeiten nach VU

Zu Aufräumarbeiten nach einem Verkehrsunfall wurde die Feuerwehr Reifnitz um 22:00 Uhr mittels Sirene alarmiert. Auf der Wörthersee-Süduferstraße ereignete sich ein Verkehrsunfall mit zwei Fahrzeugen, die Feuerwehr Reifnitz wurde zur Unterstützung herangezogen. Als erstes rückte das KLFA Reifnitz und das TLFA Reifnitz zum Einsatzort aus.

Montag, 05 Juli 2021

Brandeinsatz Rauchentwicklung in einer Villa

Einen Sirenenalarm mit der Einsatzmeldung "B3, Rauchentwicklung im Gebäude" wurde um 14:33 Uhr für die Feuerwehren Reifnitz und Keutschach ausgelöst. In einer Villa in Sekirn kam es im Bereich des Dachbodens zu einer Rauchentwicklung. Sofort rückte das TLFA 2000 Reifnitz mit 8 Mann/Frau zum Einsatzort aus.

Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden, um die Benutzerfreundlichkeit unserer Webseite zu verbessern. Weitere Informationen